Es ist angerichtet

11.02.2017

08.02.2017

Wer den Tübinger Fasnetsumzug nicht erwarten kann und sich vorher in Stimmung bringen möchte- der wird sich dieses Jahr freuen.

Erstmalig wird es am Sonntag ein Warm-Up in der Hepper-Halle geben.

Ab 11.00 Uhr ist die Halle geöffnet und unser DJ HOSS wird euch schon da mächtig einheizen!

Zur Umzugstrecke sind es ca 5 Gehminuten,

zur Umzugsaufstellung nur 1 Gehminute!

 

Die Narrenzunft Tübingen freut sich auf euer kommen!

Mächtig auf die Ohren

07.02.2017

Beim Tübinger Fasnetswochenende gibt's mächtig auf die Ohren. 

Die Narrenzunft Tübingen ist froh - nein sogar stolz darauf - mit Micha alias

DJ HOSS das gesamte Fasnetswochenende zu verbringen. 
Bereits zur Kinderfasnet wir er unseren kleinen Narrenfreunden musikalisch einheizen. Abends haben wir keine Zweifel daran dass die Hepper-Halle ein Beben erleben wird.
Und NEU: am Sonntag wir es vor dem Fasnetsumzug durch die Tübinger Altstadt ein "Warm-Up" in der Hepper-Halle geben, auch mit DJ HOSS....von da sind es auch nur 1-2 Gehminuten zur Umzugsaufstellung!

v.l Thorsten und Micha alias DJ HOSS

Bastelspaß für unser Wochenende 

02.02.2017

Bastelspaß mit der NZ Tübingen. An zwei sehr langen Abenden trafen sich eine Handvoll NZTler und bastelten sich die Finger wund. Es galt ca 10 000 Eintrittskarten vorzubereiten.

Den fleißigen Helfern Alex und Stefan Nill, Sonja und Alex Kalweit, Claudi Friedrich, Tina Märkle, Melli Karrer und Thorsten Wolff ein Dank für ihren Einsatz.

 

Auch dürfen sich in den folgenden Tagen die Tübinger "Kindereinrichtungen" über Post der NZ Tübingen freuen.

Denn eine Veranstaltung wie unsere Kinderfasnet darf auch beworben werden!

 

Auch der Spaß bedarf der Planung

Dezember 2016

v.l. Nana, Melli und Anita

Die Kinderfasnet am 11.02.2017
Das große Tübinger Fasnetswochenende wirft bereits schon seinen Schatten auf die noch junge Fasnetssaison und damit auch auf die am Samstag um 11.00 Uhr beginnende Kinderfasnet in der Hermann-Hepper-Halle.
Damit die Kleinen sich über ein gut organisiertes Unterhaltungs- und Mitmachangebot freuen dürfen, müssen unsere »Großen« sich im Vorfeld um die Ausarbeitung der Programmpunkte kümmern. Für die Kinderfasnet hat sich dieses Jahr ein motiviertes Team zusammengefunden, das bereits über Erfahrung in diesem Bereich verfügt. Unsere Mitglieder Nana, Melli und Anita sind bereits voll in ihrem Element und erarbeiten vielseitige Angebote, die von allen anwesenden Kindern am 11.02.2017 ausprobiert werden dürfen.
Wir bedanken uns an dieser Stelle bereits für euer Engagement und wünschen euch gutes Gelingen.

Gäste der Tübinger Fasnet 2017

11.12.2016

Die Narrenzunft Tübingen ist sehr stolz seine Gäste präsentieren zu könnnen. Es ist an beiden Tagen ein wünderschöner Streifzug durch unsere regionale aber auch überregionale Fasnetslandschaft zu erwarten. Wir freuen uns schon drauf.

Die schriftlichen Bestätigungen werden zeitnah folgen.

 

Leider ist es uns nicht mehr möglich Zünfte und Gruppen für den Brauchtumsabend und Umzug durch die Altstadt aufzunehmen.

 

Gäste beim Brauchtumsabend 

 

 1. NZ Aspenwald-Knechte Öschelbronn 
 2. NZ Erdmännle Sickingen e.V.
 3. NZ Kusterdingen
 4. Siebentäler Katzenbachgeister
 5. Freie NZ Beblenga e.V.
 6. Hexenjäger ausm Eschelbachdal
 7. Hörnles Hexa Simmonzheim 2014 e.V. 
 8. Orig. NZ Dußlingen e.V. Grea Deiffele 
 9. 1.Wannweiler NZ Burghau-Goischter e.V.
10. Seewaldhexen Sulz am Eck 
11. Ruß Hex ausm Gäu Herrenberg 
12. Lichdaberg Hexa e.V. Ammerbuch 
13. Freie Deifels Hexa Tübingen
14. 1.Edelburg-Hexa Gärtringen e.V.
15. Rosecker Fasnetsclub e.V. 
16. Das Geistervolk
17. Ammerdall-Hexa Tübingen e.V. 
18. Burghexa e.V. Dußlingen
19. 1.NZ Rohrau
20. Rottenburger Altstadtteufel e.V. 
21. Rottenburger Schelmenteufel 
22. Strobeshald Hexen Kiebingen 
23. Tübinger Steinis
24. Narrenfreunde Frechsdachs
25. NZ Seelenfänger Rottenburg e.V. 
26. Schlosszunft Tübingen 
27. Tübinger Narren ´99 e.V. 
28. 1.NZ „DNT“Waldenbuch-Glashütte 
29. Freie Narren Dettenhausen e.V. 
30. Hausemer Schnaidrebbler 
31. Hausemer Kohlweih´r Hexa 
32. Gechinger Bachweiber e.V. 
33. NV Mössingen e.V.
34. Brechaloch-Hexa Obertalheim
35. Sendelfenger Sumpfhexa 
36. Legati Noctis 
37. FNZ Echaz-Bära Betzingen e.V. 
38. NZ Riederich Zigeuner Hexen
39. Lupo-Rueche Lupsingen 
40. Krum-Hexen Bronnweiler e.V.
41. Gültinger Buchental Hexa & Deifel e.V. 
42. Neckar-Bätscher 
43. Rammertwolf Nehren 
44. Walddorfer Schönbuch Hexen e.V.
45. Hagenmann Hexen HCH e.V. 
46. Klein-Berliner Bären 
47. NZ Pfrondorf e.V.
48. FNZ Panre Hexa Esslingen 
49. NZ Neuweiler e.V. Teufelsberg-Hexen 
50. Original Gomaringer Schlosshexa e.V.
51. NZ Jäger vom Mädelsfels 
52. Bommeles-hexa Mötzingen
53. NZ Talheim Saibachdeifel e.V.

54. Schwarzdämonen Herrenberg
 

 

Gäste beim Umzug durch die Tübinger Altstadt 

 

0. Hausemer Schnaidrebbler 
1. I. Tübinger Block
    Till Affenspiegel
    NZ Tübingen e.V.
    Rosecker Fasnetsclub
    Tübinger Steinis
    Ammerdaal Hexa Tübingen e.V.
2. NZ Hirschau e.V.
3. Lupa-Rueche Lupsingen
4. II. Tübinger Block
   Tübinger Narren `99
   Freie Deifels Hexa Tübingen
   Schlosszunft Tübingen
5. NZ Kusterdingen e.V.
6. NV Mössingen e.V.
7. Orig.NZ Dusslingen e.V. „Grea-Deiffele“
8. NF Weilheim e.V.
9. NZ Freudenstadt e.V.
10. „Gelbe Invasion“
11. Lombakabell Dettenhausen
12. NZ Wurmlinger Knöpfle e.V.
13. LosMexicanos Bühl
14. NZ Erdmännle Sickingen e.V.
15. NZ Alprisbach e.V.
16. Siebentaler Katzenbachgeister
17. NZ Aspenwald-Knechte Öschelbronn 2008 e.V.
18. Freie Narren Dettenhausen e.V.
19. Lichdaberghexa e.V. Ammerbuch
20. NZ Salzstetten e.V.
21. Hörnles Hexa Simmonzheim 2014 e.V.
22. Sendelfenga Sumpfhexa
23. Freie NZ Beblenga e.V.
24. Legati Noctis
25. Burghexa e.V. Dußlingen
26. NZ Seelenfänger Rottenburg e.V.
27. NF Frech-Dachs
28. NZ Dornstetten 1992 e.V.
29. Rottenburger Schelmenteufel
30. NV Münsingen e.V. Hungerberg-Hexen
31. NZ Gerstenhexen Dettenhausen 1993 e.V.
32. NZ Riederich Zigeuner Hexen
33. NV Bavendorf e.V.
34. NZ Ahldorf
35. Hagenmann Hexen Hechingen e.V.
36. Rottenburger Altstadtteufel e.V.
37. Orig.Steinlachtaler Fasnachts-Verein 1994 e.V.
38. Gechinger Bachweiber e.V.
39. Neckar-Bätscher
40. NZ Ranzenpuffer K`furt 1997 e.V.
41. NZ Talheim Saibachdeifel e.V.
42. 1. Edelburg-Hexa Gärtringen e.V.
43. 1. Neuffener Narrenzunft 
44. Ruß Hex ausm Gäu Herrenberg
45. Das Geistervolk
46. Narrhalla Klein-Berlin
47. NZ Oberndorf 1998 e.V.
48. NZ Hexabanner Wolfschlugen e.V.
49. Strobeshald Hexa Kiebingen
50. Hexajäger ausm Eschelbachdal e.V.
51. NZ Ofterdingen 1997 e.V.
52. 1. NZ Jettingen e.V. 1994

53. Narrenzunft Pfrondorf
54. NZ Zigeuner Untertalheim

Die Planung schreitet voran

06.12.2017

Das große Tübinger Fasnetswochenende rückt immer näher und es gibt noch viel zu tun. Um einen reibungslose Wochenente auf die Beine stellen zu können, trafen sich vergangene Woche mehrere Mitglieder der Zunft um die Hermann-Hepper Turnhalle zu begehen.

Dabei wurde im Beisein des Hausmeisters Mirko Schrade das Sicherheitskonzept, der neue Raucherbereich und vielerlei Veränderungen run um die Halle besprochen. 
Unser Mann für Sound und Licht , DJ Hoss, konnte ebenfalls sein "Arbeitsfeld" begutachten und gab schon vorweg eine sehr positive Einschätzung über das Gesamtkonzept ab.
Unser Team Küche um Marco Perra und Alex Kalweit konnten bei der Begehung der Küche gleich mögliche Küchenabläufe besprechen und mit dem Team Zeremonienmeister um Seb Meißner und Mathias Botica die Mengenkalkulation abstimmen.
Der anwesende 2. Zunftmeister Thorsten Wolff durfte wieder einmal festellen, dass ein starkes Team und eine professionelle Herangehensweise auch zu später Stunde Gold wert sind.
Deshalb großes Lob und Dank an alle Answesenden.

Freud und Leid zugleich

18.09.2016

 

Die letzten Wochen und Monate haben unsere Postfächer überlaufen lassen- so viele Freunde aus Nah und Fern wollen mit uns, der Narrenzunft Tübingen,

die Tübinger Fasnet 2017 feiern.
Sowohl der Umzug wie auch die Narrenparty am Samstag Abend

(dort werden wir ein Kontingent an Karten freihalten) sind Stand heute "voll"!


Leider werden wir nicht alle Anfragen berücksichtigen können,

aber wir sind arg erfreut über diesen enormen Zuspruch!
Die Zusagen werden zeitnah erfolgen.

 

Ein wenig Platz haben wir noch

Juni 2016

 

Die Planungen für unser Fasnetswochenende laufen schon auf Hochtouren. Wir freuen uns sehr über so viel Zuspruch und Zusagen für unser gesamtes Fasnetswochenende 2017. Ein wenig Platz haben wir aber noch, wer noch dabei sein möchte, einfach melden.

 

Ihre Formularnachricht wurde erfolgreich versendet.

Sie haben folgende Daten eingegeben:

Bitte zur Tübinger Fasnet einladen

Bitte korrigieren Sie Ihre Eingaben in den folgenden Feldern:
Beim Versenden des Formulars ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

Hinweis: Felder, die mit * bezeichnet sind, sind Pflichtfelder.

Wir laden herzlich ein!

April 2016

 

Die Einladungen sind fertig und auf dem Weg zu unseren närrischen Freunden.

 

 

Die Veranstaltungen 

März 2016

 

Den närrischen Auftakt werden, mittlerweile schon traditionell, die kleinen Fasnetsfreunde machen. Die Kinderfasnet wird am Samstagmittag in der Hermann-Hepper-Halle stattfinden.

 

Abends dürfen dann ab 19.00 Uhr unsere eingeladenen Zünfte sowie das Tübinger Publikum bei der Narrenparty mit DJ HOSS gemeinsam feiern.

 

Der Höhepunkt des Wochenendes gipfelt am Sonntag ab 13.30 Uhr im großen Umzug durch die Tübinger Altstadt. Anschließend bewirten wir alle Gäste und Zuschauer in der Hermann-Hepper-Halle, auch hier wird unser DJ HOSS nochmal die Stimmung anheizen.

 

Ihr dürft gespannt sein und seid herzlich eingeladen mit uns ein buntes und tolles Wochenende im Herzen Tübingens zu feiern.

 

 

Termin gefunden -  11./12. Februar 2017

Februar 2016

 

 

Die Narrenzunft Tübingen hat ihren Termin für das Tübinger Fasnetswochenende gefunden. Am 11. und 12. Februar 2017 wird die Stadt Tübingen wieder zum närrischen Feuerkessel in der Region.

Wie im "Tübinger-Wechselmodus" üblich, hatte die Narrenzunft Tübingen im Jahr 2016 Pause. In den geraden Jahren, wie 2016, richten unsere Kollegen vom Rosecker Fasnetsclub das Wochenende aus. Für 2017 sind wir somit frisch und motiviert, euch für die Fasnet wieder in die Stadt zu locken.

 

 

Information zur Tübinger Fasnet

Februar 2016

 

Liebe Fasnetsfreunde,

ihr könnt euch den jährlichen Rhythmus ganz einfach merken:
An den ungeraden Jahreszahlen (z.B. 2017) organisieren wir,
die Narrenzunft Tübingen, den Umzug durch die Tübinger Altstadt,
die Kinderfasnet und die Abendveranstaltung
in der Hermann-Hepper Halle.

Die Wochenenden an den geraden Jahreszahlen (z.B. 2016) werden vom Rosecker Fasnetsclub e.V. ausgerichtet und sind eine eigenständige Veranstaltung, an der wir organisatorisch nicht beteiligt sind.