Narrenzunft Tübingen
Narrenzunft Tübingen 

Abstauben der Tübinger Fasnet

Sonntag 06. Februar

 

Der historische Marktplatz der Stadt Tübingen dient an diesem Tag um Glockenschlag 18 Uhr als ehrwürdige Kulisse für ein traditionsreiches Ereignis: das Abstauben der Tübinger Fasnet.

Sowohl die Narren der Narrenzunft Tübingen, wie auch befreundete Zünfte aus Tübingen und die befreundeten Guggen der Bärafezzer aus Sonnenbühl feiern gemeinsam den Beginn der 5. Jahreszeit.

 

Ein fesselndes und dennoch kurzweiliges Spektakel mit Ritualen, Taufen, Häsvorstellungen, Narrentänze und musikalischer Untermalung bei schmackhafter Bewirtung.

 

Sei dabei und erlebe den Brauchtum hautnah.