Besucherzahlen                                                                                                                       info@nz-tuebingen.de

Aktuelles 

                                                                                                                                Aktualisiert am 20.02.2020

Kleine Geste - große Freude

20. Februar 2020

Am Schmotzigen ist es mittlerweile Tradition dass sich die NZT in so manchem Tübinger Kindergarten zu Besuch ist.

Große Freude war zu erkennen, wenn man merkt dass hinter den Masken sehr nette und freundliche "Normalos" stecken.

So wurde schnell getanzt, gelacht und Fragen zum Fasnetsbrauch beantwortet. Ein Gruß geht dabei auch an unsere steinzeitliche Begleitung! 

Und Tübingen ist doch närrisch!

11. Februar 2020

Der Rosecker Fasnetsclub lud am Wochenende des 08. und 09. Februar Zünfte aus der Region und darüber hinaus ein, gemeinsam mit den Tübinger ein fröhliches Fasnetswochende zu erleben. Am Samstagabend war die Auftaktveranstaltung in der Hermann-Hepper-Halle. Am Sonntag bot die Tübinger Altstadt, bei bestem Wetter, die Kulisse für den Fasnetsumzug mit annäherd 100 Laufgruppen. Tausende Zuschauer säumten die Straßen.

FASNET 2021 - sei dabei!

11. Februar 2020

Das Konfetti liegt noch auf Tübingens Straßen, da muss NEIN darf die Narrenzunft Tübingen schon mit den Planungen für die Tübinger Fasnet 2021 beginnen.

Der Termin ist der 30. / 31. Januar 2021

Interessierte Narrenzünfte und Musiker können bereits jetzt ihr Interesse bekunden. Unser Anmeldeportal ist bereits online!

Ein Hoch auf unsren Busfahrer!

Fasnet 2020

Aus der Rubrik "Helden hinter den Kulissen" stellen wir unserern langjährigen Busfahrer vor.

Wo Narren feiern und lachen und vielleicht auch mal ein Glslein trinken - dort muss jemand einen kühlen Kopf behalten und die Narren wieder heile nach Hause bringen.

Ein Glück wer so einen Busfahrer in seinen Reihen weiß.

Traditionsnarren suchen Verstärkung

 Tübinger Urgestein werden

Die Raupa 

Diese Laufgruppe der NZT ist an die alten Tübinger Weinbauern angelehnt und verkörpert somit den Geist der Gogâ, wie sie nur in Tübingen beheimatet sind. Werde auch Du Teil dieser urigen Gruppe!

Weißnarr werden

Närrele und Narro

Eine der schönsten und traditionellsten Narrenfiguren der schwäbisch-alemannischen Fasnet und nur in Tübingen zu Hause. Ein Narr mit allem, was dazugehört - nur Du fehlst uns noch!

Unser Traditionsnarr trägt "weiß"

Herbst 2019

Die Narrenzunft Tübingen e.V. ist stolz darauf, selbst eine Weißnarrenfigur in ihren Reihen zu wissen. Die Schönheit und das Besondere an einem solchen Weißnarrenhäs wissen die Mitglieder zu schätzen: ein solches Häs gibt es nicht von der Stange, da ist noch persönliches Handanlegen angesagt. 

Öffentlichkeit

Postanschrift

Zunftmeister 

Markus Beuter

Dorfstr. 4

72127 Kusterdingen

 

Schriftführerin

Carolin Brüssel

Wertstr. 30

72147 Nehren

Ansprechpartner

Wer macht was in der Narrenzunft Tübingen,

und wie erreiche ich denjenigen?

Die Ansprechpartner findest du hier.

 

Zunftführung

Pressebereich

Gerne stellt die Narrenzunft Tübingen

offiziell autorisierte Informationen,

Berichte und Bildmaterial zur Verfügung.

 

Pressebereich